Aktuelles

Start der Bauarbeiten am Küchenhaus und an den Gärten von Saarburg

Die „Saarburg-Terrassen“ sind aktuell das größte Stadtentwicklungsprojekt in Saarburg. Heute haben die Arbeiten für das Teilprojekt „Saarburg-Terrassen: Öffentliche Räume“ begonnen.

Online-Informationsveranstaltung zum Wirtschaftsgymnasium

Die Geschwister-Scholl-Schule informiert in einer Online-Veranstaltung mit der Plattform Microsoft Teams über das Berufliche Gymnasium (Wirtschaftsgymnasium).

32 Stolpersteine und eine neue Webseite gegen das Vergessen

Viele tausend kleine Messingplatten in Gehwegen erinnern europaweit an die Opfer des Holocaust – auch in Saarburg. Das Projekt wurde hier mit einer lokalen Arbeitsgruppe 2013 von dem Berliner Künstler Gunter Demnig realisiert. Nun wurde die neue Webseite www.stolpersteine-saarburg.de geschaffen, um die Erinnerungskultur weiter wach zu halten.

Neue Angebote in der Büchertüte

Ab sofort stehen neue Angebote in der Erlebnisbücherei für die Büchertüte zur Verfügung.

Weihnachtsgrüße des Stadtrates der Stadt Saarburg

Heute geht es nicht um Partei, Zukunftspläne oder Politisches….der Stadtrat der Stadt Saarburg wendet sich in persönlicher Weise an alle und wünscht frohe Weihnachten. Der Beitrag wurde für unseren Adventskalender für’s Herz bereits im November aufgezeichnet.

Innenminister Lewentz sichert 450.000 Euro für Projekte in Saarburg zu

Die Stadt Saarburg erhält aus dem Bund-Länder-Programm „Wachstum und nachhaltige Entwicklung“ weitere 450.000 Euro Städtebaufördermittel für die laufende Entwicklung des Stadtteils Beurig.

Weihnachtsgrotte

Im Bogen der Stadtmauer unterhalb der Kirche St. Laurentius wird die Weihnachtsgeschichte dargestellt. Große Krippenfiguren werden nach und nach das Lukasevangelium abbilden.

Start des Weideprojekts am ehemaligen Truppenübungsplatz

Am 3. Dezember übergab der Naturschutzbund (NABU) Rheinland-Pfalz den Truppenübungsplatz in Anwesenheit aller Projektpartner seiner neuen Bestimmung als halboffene Weidelandschaft.

24 Türchen für alle

Adventskalender „für’s Herz“ verbindet Traditionelles mit Digitalem.

Nikolaus-Aktion 2020 in der Stadt Saarburg

Die Stadt Saarburg hat den Nikolaus gebeten, den Kindern auch im Jahr 2020 eine Freude zu machen.

Ein Platz für alle Generationen

Die Arbeiten am Mehrgenerationenplatz sind im vollen Gange. Auf der am Cityparkplatz an das Haus der Vereine angrenzenden Freifläche soll ein Spielplatz, Bewegungs- und Treffpunkt für Jung und Alt entstehen

Vom Kammerforst barrierearm bis zum Warsberg

Staatssekretärin Daniela Schmitt vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz überreichte Bürgermeister Jürgen Dixius am 19. November auf dem Burgplateau der Saarburg den Förderbescheid für das Projekt „Anlegung eines barrierefreien Zugangs zur Burganlage Saarburg“.

Neue Bürgerinformationsbroschüre für die Verbandsgemeinde Saarburg-Kell

Wer ist der richtige Ansprechpartner in der Verwaltung? Was zeichnet die einzelnen Ortsgemeinden
in der Verbandsgemeinde aus? Und welche Angebote gibt es in der Region? Die neue
Bürgerinformationsbroschüre beantwortet solche Fragen und bietet allerhand Informationen.

Volkstrauertag 2020

Anlässlich des Volkstrauertages ist am 15. November an die Opfer von Krieg und Gewalt erinnert worden.

Halboffenes Weideprojekt

Finden Sie hier Details zu den Einzäunungsarbeiten und der Zugänglichkeit der Wege.

Lesetüten für die Grundschulen

Für die Grundschullehrerinnen und -lehrer der ersten Klassen liegen in der Erlebnisbücherei die Schultüten für Erstklässler bereit. Ein entsprechendes Schreiben wurde bereits von der Erlebnisbücherei an die Schulleitungen versendet.

Wichteltüte in der Erlebnisbücherei

Das Team der Erlebnisbücherei hat sich ein neues Adventsangebot für Kinder und Erwachsene ausgedacht.

Konik-Pferde und Taurusrinder grasen bald in Saarburg

137 Hektar des ehemaligen Truppenübungsplatzes im Kammerforst werden in den nächsten Wochen zur neuen Heimat von drei Konikpferden und sieben Taurusrindern.

Volkstrauertag

Coronabedingt entfallen in diesem Jahr die Gedenkveranstaltungen anlässlich des Volkstrauertages an der Burg und der Kirche St. Marien.

Kultureinrichtungen schließen

Vom 2. November bis zum 30. November schließen die kulturellen Einrichtungen. Rückfragen dazu können an veranstaltungen@saarburg.de gerichtet werden.