Erlebnisbücherei

geschlossen Bücherei

Die Erlebnisbücherei der Stadt Saarburg bleibt als Schutzmaßnahme geschlossen. Eine Ausleihe ist somit ab sofort nicht mehr möglich. Für bereits entliehene Medien werden keine Säumnisgebühren erhoben, d.h., in dem Zeitraum der Schließung entstehen auch bei abgelaufener Leihfrist keine Gebühren.

Wichtige Rückfragen können an stadtbuecherei@saarburg.de gerichtet werden.

Logo mit Büchern
Die Städtische Bücherei Saarburg (Erlebnisbücherei) ist dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Sie befindet sich im ersten Stock des alten Rathauses. Das Angebot umfasst in verschiedenen Themenräumen Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und DVDs für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Neben den regelmässigen Öffnungszeiten bietet die Erlebnisbücherei wechselnde Aktionen für Kinder und Erwachsene an.

Die Leseausweise sind gebührenfrei, genauso wie die Ausleihe der Medien. Säumnisgebühren werden nur dann fällig, wenn Medien nicht rechtzeitig zurückgegeben werden. Die Leihfrist für Bücher und Hörbücher beträgt vier Wochen. Sie kann auf Anfrage um vier Wochen verlängert werden. Die Leihfrist für Filme und Zeitschriften beträgt zwei Wochen. Sie kann allerdings nicht verlängert werden.

Erlebnisbücherei Saarburg
Graf-Siegfried-Str.
1. Etage (rechts)
54439 Saarburg
T: 06581 9959067
stadtbuecherei@saarburg.de

Öffentliche Bücherschränke

Öffentliche Bücherschränke finden Sie im Eingangsbereichs des Kreiskrankenhauses St. Franziskus, im Jugendzentrum Saarburg, auf dem Gelände der Kulturgießerei im Hallenbad Saarburg.