Selbsttest

Änderungen bei den Schnelltest-Stationen

Neue „Lollipop“-Tests kostenfrei in der Stadthalle

Adresse:
Heckingstraße 12
54439 Saarburg
ohne Anmeldung möglich

Die Verwaltung der Verbandsgemeinde Saarburg-Kell informiert über eine Änderung der Corona Schnelltest-Stationen: Seit dem vergangenen Wochenende betreut der Trierer Anbieter NMM Solution die vorhandene Schnelltest-Station in der Saarburger Stadthalle. Die Bürger und Besucher können sich hier ab sofort jeden Tag (auch sonntags) von 10 bis 18 Uhr einem sogenannten „Lollipop“-Test unterziehen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Dieser wird als Abstrich im Mund durchgeführt, ist also für die Kunden deutlich angenehmer als die bisherigen Stäbchen-Tests in Nase und Rachen. Bei einem negativen Testergebnis wird eine Bescheinigung ausgestellt, die für die nächsten 24 Stunden gilt. Dieser „Bürgertest“ ist für alle Kunden kostenfrei. Für alle, die vorher unter www.imnucode.com einen persönlichen QR-Code erstellt haben, entfällt die Wartezeit auf das Zertifikat, da dieses 15 Minuten nach dem Test per E-Mail auf das Handy gesendet wird.

Eine weitere Teststation hat NMM Solutions, die über 15 Stationen in der Region professionell betreibt, bei den Ferienparks Landal-Greenpark in Saarburg eingerichtet, auch diese ist öffentlich zugängig. 

Darüber hinaus bieten verschiedene Arztpraxen und Betriebe Tests an. Folgende Praxen sind aktiv:
Saarburg: Drs. Lellig, Telefon 06581/92650
Irsch: Dr. Nicknig, Telefon 06581/2049 oder https://testen.dr-nicknig.de/
Schillingen: Dr. Pfeifer, Telefon 06589/9174567
Wegen der Öffnungszeiten und der Terminvergabe wenden Sie sich bitte direkt an die genannten Praxen.